Fabian Cancellara

FabianCancellara

BIOGRAFIE

Fabian Cancellara, auch „Spartacus“ genannt, ist aktueller Olympiasieger und einer der erfolgreichsten Rennradfahrer aller Zeiten.

Wohnort: Ittigen, Schweiz
Geburtsdatum: 18.03.1981
Größe: 186 cm
Bekleidungsgröße large

Fabian Cancellara begann bereits im Alter von 13 Jahren mit den Rennradfahren. Aus dem jungen Talent wurde einer der erfolgreichsten Rennfahrer aller Zeiten. Seine Spezialität: Einzelzeitfahren und schwere Eintagesrennen. So wurde er allein im Einzelzeitfahren viermal Weltmeister und zweimal Olympiasieger, er gewann einmal das Rennen Mailand-San Remo und je dreimal die Frühjahrsklassiker Paris-Roubaix und die Flandern-Rundfahrt – 2010 sogar beide Rennen in einem Jahr! Bei der Tour de France gewann er sieben Etappen und fuhr 29 Tage im Gelben Trikot.

Den Beinamen „Spartacus“ verdankt er seiner für Rennradfahrer eher kräftigen Statur. Cancellara gilt als Perfektionist.

Our lab

HIGHLIGHTS

4 x Weltmeister im Zeitfahren 2 x Olympiasieger im Zeitfahren 3 x Sieger von Paris-Roubaix 3 x Sieger der Flandern-Rundfahrt 29 Tage im Gelben Trikot bei der Tour de France

Mit dem Olympiasieg 2016 in Rio de Janeiro beendete er seine 16-jährige Profikarriere und ist seither globaler Markenbotschafter für GORE® WEAR. Er studiert Sportmarketing an der Universität St. Gallen, macht Triathlon und startete mit „Chasing Cancellara“ seine eigene Eventplattform.

„Schon in meiner Profi-Zeit war ich immer der erste, der neue Prototypen testen wollte, um Produkte weiterzuentwickeln und das Maximale aus ihnen herauszuholen.“